#BUKO22HD

15. BUNDESKONGRESS DER ZENTREN FÜR LEHRER:INNENBILDUNG UND PROFESSIONAL SCHOOLS OF EDUCATION FINDET IN HEIDELBERG STATT

Der BUKO ist das größte, bundesweite Treffen der Zentren für Lehrer:innenbildung und Schools of Education. Jährlich wird dieses Treffen an wechselnden Standorten ausgerichtet. Die Heidelberg School of Education freut sich sehr, dass der 15. Bundeskongress der Zentren für Lehrer:innenbildung und Professional Schools of Education vom 14. bis 16. September 2022 in Heidelberg stattfinden wird.

Wir hoffen, viele Kolleg:innen der Zentren für Lehrer:innenbildung und Professional Schools of Education bei uns begrüßen zu dürfen.

In der Mitte des Bildes ergeben Schagworte wie Zukunftskompetenzen, Globalisierung, Nachhaltigkeit etc. in verschiedenen Farben und unterschiedlichen Schriftgrößen die Form einer Glühbirne. Umrandet wird die Glühbirne von 6 Händen: Einer Roboterhand; einer Hand, die einen Pflanzentrieb hält; einer Hand mit Tablet; einer Hand, die einen Globus umfasst; einer Hand mit ausgeschnittenem Papier-Rollstuhl; einer an Michelangelos „Die Erschaffung Adams“ erinnernden Hand.

PROGRAMM

MITTWOCH, 14. SEPTEMBER 2022: MEET & GREET

16:00 Uhr Stadtrundgang


19:30 Uhr:  Öffentlicher Abendvortrag von Myrle Dziak-Mahler (Kanzlerin der Alanus-Hochschule für Kunst und Gesellschaft, Alfter; ehem. Leiterin des Zentrum für Lehrer:innenbildung (ZfL) an der Universität zu Köln)

DONNERSTAG, 15. SEPTEMBER 2022: ZUKUNFTSKOMPETENZEN

Wissenschaftlicher Thementag  | Altbau Pädagogische Hochschule

TAGESPROGRAMM

Ab 9:00 Uhr: Ankommen, Registrierung, Morgenkaffee


9:30 Uhr: Begrüßung und Grußworte, u. a. Wissenschaftsministerin Ministerin Theresia Bauer MdL


10:15 Uhr: Keynotes und moderierte Diskussionsrunde zu unterschiedlichen Perspektiven auf „Zukunftskompetenzen“ im Kontext der Lehrer:innenbildung von und mit


Ab 12:15 Uhr: Mittagspause und Eröffnung der „Zukunftslounge“


13:30–15:00 Uhr: Moderierte wissenschaftliche Panels mit Impulsen zu den Themenfeldern

  • Digitalisierung
  • Nachhaltigkeit
  • Persönlichkeitsbildung
  • Sprachenlernen/-lehren
  • Kultur
  • Diskurs

15:30–17:00 Uhr: Good Practice Pitch Sessions und Praxisworkshop Wissenschaftskommunikation


Abend: Gesellschaftsabend und gemütlicher Ausklang des Thementags

FREITAG, 16. SEPTEMBER 2022: NETZWERKSTATT

Praxisorientierte Workshops mit Beiträgen der Zentren für Lehrer:innenbildung und Schools of Education | Altbau Pädagogische Hochschule

Die Netzwerkstatt ist themenoffen konzipiert, d. h. nicht auf das Thema Zukunftskompetenzen beschränkt, das den wissenschaftlichen Thementag am 15. September prägt. Im Zentrum der Netzwerkstatt steht die praxisnahe Vernetzung anhand konkreter Arbeitsthemen , die aus den Zentren für Lehrer:innenbildung und Schools of Education sowie deren hochschulischem Umfeld eingebracht wurden.

TAGESPROGRAMM

9:00–9:15 Uhr: Einführung


9:15–12:15 Uhr: Workshops zu

  1. Internationalisierung
  2. (E-)Portfolio  
  3. BNE als Querschnittsthema der Lehrer:innenbildung
  4. Weitere Querschnittsthemen der Lehrer:innenbildung: Integration in Curricula und als extracurriculare Angebote
  5. Professionalisierung, Governance, Organisation der Zentren/Schools
  6. Open Educational Resources als Strategiefrage
  7. Phasenübergreifende Professionalisierung in der Lehrer:innenbildung

12:15–12:45 Uhr: Kurzes Schlussplenum


Ausrichtung und Vorbereitung der (Präsenz-)Workshops im Rahmen des BUKO-Netzwerktages in Heidelberg erfolgen über ein Forum zum Heidelberger BUKO, das auf der „Austauschplattform Zentren für Lehrerbildung/Schools of Education“ eingerichtet wurde. Gehostet wird diese über das Moodle der RWTH Aachen. Zugang erhalten Interessierte auf Anfrage bei Lars Bücken.

ANMELDUNG

Die Registrierung und Teilnahmeanmeldung zum BUKO 2022 findet bis zum 1. September 2022 über die Konferenzmanagement-Software Converia statt. Ein „Early Bird“-Tarif zu 80 Euro ist noch bis 15. Juli 2022 verfügbar, danach beträgt die Anmeldegebühr 100 Euro.

Nach erfolgreicher Anmeldung sind wichtige Dokumente wie Rechnung, Buchungsbestätigung und Teilnahmebestätigung ebenfalls über Converia einsehbar.


ANREISE UND UNTERKUNFT

Um Teilnehmer:innen des BUKO die Planung für den Aufenthalt in Heidelberg zu erleichtern, sind hier wichtige Informationen zum Veranstaltungsort, zur Anreise und reservierten Hotelkontingenten zusammengestellt.

VERANSTALTUNGSORT UND ANREISE

Der BUKO findet am 15. und 16. September 2022 im Altbau der Pädagogischen Hochschule statt. Die Pädagogische Hochschule Heidelberg hat mehrere Standorte in Heidelberg, der Altbau befindet sich in der Keplerstraße 87 im Stadtteil Neuenheim:


Größere Karte anzeigen

Da die Parkmöglichkeiten rund um den Altbau der PH zeitlich eingeschränkt sind (max. 2 Stunden), empfiehlt sich die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Die nächstgelegenen Haltestellen zum Altbau der Pädagogischen Hochschule sind dabei „Blumenthalstraße“ oder „Mönchhofschule“. Von beiden Haltestellen sind es ca. 5 Gehminuten. Von der Haltestelle „Technologiepark“ beträgt der Fußweg etwa 10 Minuten.

UNTERKUNFT

Da Heidelberg im Spätsommer ein beliebtes Reise- und Ausflugsziel ist, empfehlen wir den Teilnehmer:innen des BUKO, frühzeitig eine Unterkunft für ihren Aufenthalt in Heidelberg zu buchen.

Bis zum 1. August 2022 steht für Teilnehmer:innen des BUKOs ein reservierbares Zimmerkontingent auf Selbstzahlerbasis in den Hotels Ibis Heidelberg Hauptbahnhof und Leonardo Heidelberg City Center zur Verfügung. Bitte beachten: Heidelberg besitzt mehrere Standorte dieser Hotels und das reservierte Kontingent gilt nur für die genannten Standorte. Die Stornierungsbedingungen für abgerufene Zimmer lassen sich im jeweiligen Hotel erfragen.

  • Ibis Heidelberg Hauptbahnhof (Willy-Brandt-Platz 3, 69115 Heidelberg)

    Einzelzimmer à € 82,00 pro Zimmer pro Nacht inkl. Frühstücksbuffet
    Doppelzimmer à € 94,00 pro Zimmer pro Nacht inkl. Frühstücksbuffet
    Die Buchung erfolgt per E-Mail an H1447@accor.com oder telefonisch über +49 6221 913392 (Stichwort „BUKO“).

  • Leonardo Heidelberg City Center (Bergheimer Str. 63, 69115 Heidelberg)

    Einzelzimmer à € 140,00 pro Zimmer pro Nacht inkl. Frühstücksbuffet
    Doppelzimmer à € 150,00 pro Zimmer pro Nacht inkl. Frühstücksbuffet
    Die Buchung erfolgt per E-Mail über reservations.southwest@leonardo-hotels.com oder telefonisch über +49 6221 3608910 (Stichwort „BUKO“).

Jenseits dieser reservierten Kontingente liegen besonders Unterkünfte rund um den Bismarckplatz in der näheren Umgebung des Altbaus der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.

RSS-Feed